Avatim – Duft der Erde

Avatim –  Duft der Erde

So lautet der Name eines Unternehmens für außergewöhnliche Kosmetikprodukte aus Brasilien. Der Name Avatim bedeutet in der Tupí-Guaraní-Sprache “Duft der Erde”.

Alle Pflegeprodukte und Parfüme werden hier in Bahia und nach strengen Richtlinien für die biologische Produktion herstellt. Aber nicht nur das ist außergewöhnlich, sondern auch die Produkte selber. Denn neben Seifen, Duschgel, Shampoo und Parfum gibt es zum Beispiel Duftspray für die Kleidung und Raumsprays.

Ich habe das Geschäft in dem Shopping Barra erst heute entdeckt und mich sofort in die Düfte und Farben der Cremes und Seifen verliebt.

Das Geschäft alleine ist schon eine Augenweide und erinnert an Geschäfte in der Kolonialzeit mit dem vielen Holz und  wunderschönen Bodenfliesen. Neben den Produkten sind viele verschiedene Blumen und Pflanzen wie ein Bild in einem Rahmen dekoriert.

Außerdem gibt es einen Waschtisch aus Marmor.  Hier können die Kunden sämtliche Produkte wie Seifen und Peeling ausprobieren. Auf diese Weise läßt sich besser beurteilen, wie sich das jeweilige Produkt auf der Haut anfühlt.

 Ich habe mich nach eingehender Beratung durch meine Freundin für ein Set der Reihe Cupuaçu & Castanha do Brasil entschieden. Es besteht aus einem Duschgel, einem Körperpeeling und Bodycreme. Heute morgen habe ich es ausprobiert und finde es fantastisch. Der Duft ist betörend und die Haut ist samtig weich. Die Bodycreme läßt sich gut verteilen und zieht schnell in die Haut ein.

Kosmetik aus Brasilien - avatim

Zur Zeit ist Kosmetik von der Firma Avatim in Deutschland nicht erhältlich, weshalb ich mich damit eindecken werde, bevor wir wieder zurück fliegen. Ich kann das allen Brasilien- Reisenden nur empfehlen. Viele Inhaltsstoffe der Produkte von Avatim sind in Deutschland gar nicht bekannt und ich ich musste auch erst mal im Internet nach Übersetzungen und Beschreibungen suchen.

Hier sind ein paar Beispiele: Cupuaçu ist großblättriger Kakao, Castanhia ist nicht zu verwechseln mit der Kastanie, es sit die Paranuss, Pitanga ist eine kleine Kirsche und Acai habe ich hier in Brasilien schon als Beere auf dem Markt und in Form von köstlichem Eis gekauft.

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Kommentare

  1. Thanks, great article.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.